Unser Bild vom Kind

 

Wir nehmen jedes Kind als Individuum mit ganz unterschiedlichen Stärken, Besonderheiten, Normen und Werten wahr.

Wir sehen Kinder als eigenständige, kompetente Menschen mit vielseitigen Bedürfnissen. Kinder brauchen Bezugspersonen und Geborgenheit, sowie eine kindgemäße Umgebung und Freiräume, damit sie sich bilden und entwickeln können.

Kinder lernen in realen Lebenssituationen, je nach Fähigkeiten und Ausprägung der Behinderung benötigen sie dafür Unterstützung und Begleitung. Sie entwickeln sich in der Tätigkeit.

Als sozialen Wesen ist es Kindern wichtig, anderen Kindern und Erwachsenen zu begegnen, mit ihnen zu lernen und von ihnen zu lernen, mit Spaß, Freude und Harmonie gemeinsame Aktivitäten zu gestalten. Dabei unterstützen wir die Kinder   und finden mit ihnen gemeinsam Themen, Inhalte und Ziele.

Image